Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Muss eine qualitativ hochwertige Gel-Batterie teuer sein?

Falls Sie sich dazu entschieden haben eine Gel-Batterie zu kaufen, muss Ihnen zuallererst bewusst sein, dass Gel-Batterien generell teurer als Säurebatterien sind. Eine Gel-Batterie muss jedoch nicht unbedingt sehr viel teurer sein. Leider ist der Preis meist auch nicht mehr ausschlaggebend für Qualität. Schauen Sie sich auf jeden Fall den …

Mehr lesen

Ist jede Gel-Batterie für mein Motorrad oder Auto kompatibel?

Die Antwort auf diese Frage lautet ganz klar: Nein! Sollten Sie sich dazu entscheiden eine neue Gel-Batterie für Ihr Fahrzeug oder sonstiges zu kaufen, haben Sie eine enorme Auswahl. Bei vielen Herstellern können Sie Ihr Fahrzeug sogar auswählen, für welches Sie die Batterie benötigen. Kaufen Sie eine falsche Batterie, wird …

Mehr lesen

Warum werden immer noch so viele gefährliche Säurebatterien verbaut?

In Autos, Motorrädern und LKWs werden oft noch herkömmliche Säurebatterien verbaut. Dies hat den einfachen Grund, dass Säurebatterien im Gegensatz zu Gel-Batterien für einen deutlich höheren Strom gemacht sind. Gerade bei Autos wird zum Start des Motors und der Lichtmaschine ein hoher Strom gebraucht. Wenn der Motor und die Lichtmaschine …

Mehr lesen

Ist die Betriebslage einer Gel-Batterie wirklich komplett egal?

Kurz gesagt: Ja, die Betriebslage ist komplett egal. Sie können Ihre Gel-Batterie kopfüber, schräg nach rechts oder seitlich nach links einbauen. Dies juckt die Batterie kein Stück. Dieser Vorteil ist besonders bei Gel- und AGM-Batterien extrem ausschlaggebend, da auch große Erschütterungen der Batterie nichts anhaben können. Dieser Punkt ergibt sich …

Mehr lesen

Ist eine Gel-Batterie komplett wartungsfrei?

Wir würden lügen, wenn wir sagen würden, dass eine Gel-Batterie komplett wartungsfrei ist. Dieser Irrglaube finden Sie immer wieder im Internet. Schenken Sie diesem jedoch kein Vertrauen. Auch bei einem Gel Akku müssen Sie immer wieder einen Blick auf die Batterie werden. Mit einem passenden Messgerät haben Sie die Möglichkeit …

Mehr lesen

Sind Gel-Batterien besser als Lithium-Ionen-Akkus?

Diese Frage können wir ganz klar mit Nein beantworten. Gel-Batterien sind deutlich komplexer aufgebaut und haben dadurch ein höheres Gewicht. Die Energiedichte unterscheidet sich so enorm, dass Lithium-Ionen-Akkus lieber in kleinen Geräten wie Smartphones verbaut werden. Bei der Gel-Batterie liegt diese bei bis zu 30 Wh/kg und bei Lithium-Ionen-Akkus bei …

Mehr lesen

Was ist eine AGM-Batterie?

Eine AGM-Batterie gehört genauso wie die Gel-Batterie zur Kategorie der Blei-Akkumulatoren. AGM bedeutet „Absorbent Glass Mat“ und heißt so viel wie, dass die Schwefelsäure im Inneren nicht als Gel gebunden ist. Anders als bei der Gelbatterie hat die AGM-Batterie ein Glasfaservlies, welches den Elektrolyten bindet. Ebenso gehört die AGM-Batterie zu …

Mehr lesen

Was nach einer Verätzung machen?

Gleich zu Anfang sei dargestellt, dass die Möglichkeit einer Verätzung bei einer Gel-Batterie nicht besteht, da diese ein geschlossenes System darstellt. Bei einer Säurebatterie kann es jedoch sehr schnell passieren, dass Säure ausläuft und Sie und Ihre Mitmenschen verätzt werden. Sie empfinden bei einer Verätzung sehr große Schmerzen und das …

Mehr lesen

Ist eine Gel-Batterie oder Säurebatterie besser?

Wir können Ihnen sagen, dass keine der beiden Batterien besser ist. Es kommt voll und ganz auf Ihren Verwendungszweck an. Während eine Säurebatterie für einen höheren Strom gemacht ist, kann ist eine Batterie deutlich sicherer und umweltfreundlicher. Außerdem sind Sie mit einer Gelbatterie viel flexibler, da Sie in jeder Position …

Mehr lesen

Wie lade ich eine Gel-Batterie richtig?

Eine Gel-Batterie ist besonders empfindlich bei einer Überladung. Dieser Aspekt entfällt bei einer Säurebatterie. Diese hat keine großen Probleme mit einer Überladung. Aus diesem Grund gilt es, ein spezielles Ladegerät für Ihre Gel-Batterie zu kaufen. Solche Ladegeräte steuern den Ladeprozess bis ins kleinste Detail, sodass gleich zu Anfang mit voller …

Mehr lesen